arbeitswelt2

März 2016 - 5. Fortschreibung der Sozialraumanalyse für den Landkreis Donau-Ries

Ende Februar wurde im Jugendhilfeausschuss die 5. Fortschreibung der Sozialraumanalyse für den Landkreis Donau-Ries vorgestellt. Der Bericht steht Interessierten als pdf-Datei zum Herunterladen und in gedruckter Form zur Verfügung. Sozialraumanalyse download  Mittlerweile sechzehn Jahre ist es her,  …mehr
BE_2013b

Juli 2013: Sozialraumanalyse Donau-Ries - 4. Fortschreibung

Die 4. Fortschreibung der Sozialraumanalyse für den Landkreis Donau-Ries liegt nun vor. Die Ergebnisse der Untersuchung wurde im ersten Halbjahr 2013 vorgestellt - nun steht die Brsochüre auch als pdf-Datei und in gedruckter Form zur Verfügung.  Aus dem Vorwort der Sozialraumanalyse 2013:Mittlerweil …mehr
SRA(2)

Zahlen & Schaubilder

Hier finden Sie - bei den "Weiterführenden Links" - die aktuellen Zahlen und Schaubilder aus der 4. Fortschreibung der Sozialraumanalyse für den Landkreis Donau-Ries  sowie den Bericht zur 3. Fortschreibung (2010) und zur 4. Fortschreibung (2013) zum Herunterladen.  …mehr
alo2000-12

Vorbemerkung zur 3. Fortschreibung

Mittlerweile elf Jahre ist es her, dass das Konzept für die vorliegende Sozialraumanalyse ent­wickelt wurde. In dieser Zeit hat sich - nicht nur in der Jugendhilfe - vieles ver­ändert. Betroffen von diesen Veränderungen ist auch unsere Sozialraumanalyse: Neue Hilfe­formen wurden entwickelt („flexibl …mehr
Sozialraumanalyse

Zum Konzept der Sozialraumanalyse für den Landkreis Donau-Ries

 Ausgangspunkt unserer Sozialraumanalyse ist die Erkenntnis, dassdie sozialen Verhältnisse und damit die Lebenslagen von Familien in einer Gemeinde unddie bestehenden Angebotsstrukturen der Jugendhilfe und v.a. deren Inanspruchnahmediejenigen Bereiche sind, die Aufschluss über die soziale Belastung  …mehr
Datenaufbau

Datenaufbau der Sozialraumanalyse

 Nachdem die vorliegende Sozialraumanalyse in erster Linie jugendhilfe­rele­vante Frage­stellungen berücksichtigt, wurde bei der Auswahl der be­lastenden Faktoren („Teilindikatoren") zwischen Faktoren aus dem Bereich der Jugend­hilfe (z.B. Inanspruchnahme von Jugend­hilfeleistungen) und eher allgeme …mehr

drucken nach oben