Wie tickt die Jugend in Deutschland?

jugend2012b

Voll im Trend? Alles anders?

Die wichtigsten Studien zur Situation von Jugend heute

Shell-Studie, Sinus-Jugendstudie, Jim-Studie und einige mehr - es scheint, Jugend heute ist hinreichend untersucht. Oder ist die Frage doch berechtigt, die in der WELT vom 29.06.2014 als Überschift formuliert wurde: "Was wissen Teenies, was Erwachsene nicht wissen?"

Generation Y, Generation MayBe, Generation Merkel - es scheint weiter, ein passendes Label für junge Menschen ist schnell gefunden. Vielleicht gilt aber auch die Überschift der WELT vom 8.11.2014 "Fünf Trantüten sind heute gleich eine Generation"?.

Wir haben für Sie Informationen und Links zu aktuellen Jugendstudien zusammengestellt.

Unser Fazit:

  • Die Jugend gibt es nicht!
  • Jugend ist Vielfalt, oder in den Worten der Sinus-Jugendstudie 2013 formuliert: "Jugend ist eine soziokulturell sehr heterogene Gruppe!", d.h. es gibt etwas, was Jugendliche miteinander verbindet und es gibt etwas, das sie trennt.
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Trends, Veränderungen und Konstanten - das ist es, was Jugendstudien beschreiben.