BABYSITTER GESUCHT!

Babysitting_Jugendliche_betreut_Kleinkind

Wir möchten Familien in der Betreuung ihrer Kinder unterstützen und ihnen verlässliche sowie qualifizierte Betreuungsmöglichkeiten anbieten.

Deshalb bildet das Landratsamt Donau-Ries, in Zusammenarbeit mit dem BRK-Nordschwaben, Jugendliche ab 14 Jahren sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger jeden Alters zum Babysitter aus.

In einer 2-tägigen Schulung werden alle betreuungsrelevanten Themen von Säuglings-/Kleinkindpflege, Erste-Hilfe-am-Kind bis hin zu Rechts- und Haftungsfragen unterrichtet. Das Landratsamt berät, unterstützt und vermittelt – auf Wunsch – die Babysitter bei der Jobsuche.

In der Regel findet der Babysitterkurs an zwei Samstagen statt.
Im halbtätigen ersten Teil des Kurses werden die Teilnehmer zu den Themen Säuglingspflege, Entwicklungspsychologie, Motorik, Spiele, Rechts- und Haftungsfragen geschult.
Der zweite Teil der Ausbildung ist ganztägig, er beinhaltet einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind.

Der nächste Babysitterkurs findet am 12. und 19. Juni 2021 in der Kinderkrippe Storchennest in Donauwörth-Riedlingen statt.

Die Kosten für die Schulung betragen 30,00 EUR, darin enthalten sind alle relevanten Kursunterlagen sowie ein Zertifikat.
Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern steht nach Absolvierung des Kurses offen, ob sie durch das Landratsamt vermittelt oder ob sie selbst aktiv werden möchten.

Für Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail unter familienbeauftragte@lra-donau-ries.de oder telefonisch unter 0906 74-6054 zur Verfügung.

Nähere Informationen zum Kurs sowie zur Anmeldung erhalten Sie auf der Website des Bayerischen Roten Kreuzes - Kreisverband Nordschwaben:
https://www.brk-nordschwaben.de/kurse/kurse-fuer-familien/babysitterkurs.html